Aktuelles »

Stand: 22.12.2022, 18:00 Uhr

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

ab dem 23.12.2022 gelten folgende Regelungen (basierend auf der aktuellen Allgemeinverfügung und der Coronaschutzverordnung des Landes NRW):

Wichtige Informationen zu Testpflicht und Besuchen

  • Ab dem 23.12.2022 dürfen Sie unser Haus nach einem negativ ausgefallenen Corona-Selbsttest besuchen. Ihre mündliche Erklärung dazu reicht aus.
  • Sie sind nicht mehr verpflichtet, bei Betreten des Hauses das negative Ergebnis eines tagesaktuellen Tests aus einem Testzentrums vorzulegen.
  • Besuchen Sie unser Haus bitte nur, wenn Sie gesund sind! Sollten Sie Erkältungssymptome haben, sind unsere Mitarbeiter angehalten Sie aufzufordern, einen Schnelltest machen zu lassen. Coronaschnelltests sind bis 28.02.2023 weiterhin kostenlos.

Das Tragen einer FFP2-Maske während Ihres Aufenhaltes ist weiterhin verpflichtend.

Hygieneregeln

  1. Maske tragen.
  2. In die Armbeuge husten/niesen.
  3. Hände desinfizieren.

Tagesaktuelle Hinweise der StädteRegion

 

Bitte halten Sie bei Ihren Besuchen alle notwendigen und vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen ein und tragen Sie insbesondere immer einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske).

Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam alles tun, um uns und unsere Umgebung zu schützen.

Wir bitten Sie im Interesse aller um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen.

Haus Hörn, Geschäftsführung

Bild: Pixabay

veröffentlicht am 23. Januar 2023 in der Kategorie Allgemein