Stellenanzeigen » Hausleitung (m/w/d)

Wir sind ein Pflege- und Betreuungszentrum mit Seniorenhaus, Hospiz, intensiver Langzeitpflege, Physiotherapie, Begegnungszentrum, Betreutem Wohnen, ambulanter Pflege und Tagespflegeeinrichtung in katholischer Trägerschaft.

Für unser Seniorenhaus suchen wir zum 01.07.2023 aufgrund des altersbedingten Ausscheidens des Stelleninhabers eine

Hausleitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • Leitung des Seniorenhauses mit seiner multiprofessionellen Mitarbeiterschaft
  • Inhaltliche und konzeptionelle Weiterentwicklung des Seniorenhauses
  • Verantwortung für die wirtschaftliche Betriebsführung
  • Zusammenarbeit mit allen Bereichen des Hauses sowie mit externen Kooperationspartnern

 Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Einen Abschluss in Sozialer Arbeit, Sozialmanagement oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Eine mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einer Gesundheits- oder Pflegeinrichtung ist wünschenswert
  • Kenntnisse der Rahmenbedingungen und internen Abläufe von Pflegeeinrichtungen
  • Eine Weiterbildung zur Einrichtungsleitung oder die Bereitschaft, diese Weiterbildung zu absolvieren
  • Fähigkeiten zum lösungsorientierten, strukturierten und selbstständigen
    Handeln
  • Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfä-higer Lösungen
  • Kompetenzen und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Belastbarkeit
  • Verbindliches und freundliches Auftreten
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche oder die Bereitschaft, die Ziele und das Menschenbild des christlichen Glaubens, entsprechend unserem Leitbild, zu bejahen und mitzutragen.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete, interessante und vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungs-
    spielraum
  • Strukturierte Einarbeitung und Begleitung, ggf. auch als Trainee
  • Die Möglichkeit zum konzeptionellen, bereichsübergreifenden Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Ein vertrauensvolles Miteinander
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsangebote in einem vielseitigen und innovativen Haus
  • Flexible Arbeitszeiten, damit Arbeit und Freizeit leicht miteinander vereinbar sind
  • Eine der Qualifikation und Bedeutung der Stelle angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Attraktive Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung über die kirchliche Zusatzversorgungskasse, eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung, Dienstrad-Leasing sowie einen Zuschuss zur Monatskarte des ÖPNV

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:

 

Haus Hörn gGmbH
Frau Jeannette Curth/ Herr Manfred Vieweg
Johannes-von-den-Driesch-Weg 4, 52074 Aachen
Telefon: 0241/997810
E-Mail: post@haus-hoern.de
www.haus-hoern.de

 

veröffentlicht am 13. Januar 2023