Stellenanzeigen » Hilfskräfte (m/w/d) für die Wohnküchen in Teilzeit

Wir sind ein Pflege- und Betreuungszentrum mit Seniorenhaus, Hospiz, intensiver Langzeitpflege, Physiotherapie, Begegnungszentrum, Betreutem Wohnen,
Ambulanter Pflege und Tagespflegeeinrichtung in katholischer Trägerschaft.

Für unsere Wohnküchen suchen wir zum nächstmöglichen Termin

Hilfskräfte in Teilzeit (m/w/d)

19,5 Stunden/Woche

 

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • Vor- und Zubereitung von Frühstück bzw. Abendessen in den Wohnküchen
  • Reinigungs- und Spülarbeiten in den Wohnküchen nach Hygienestandards (HACCP)
  • Materialbestellung 1x wöchentlich
  • Kontakt mit Bewohnerinnen in den Wohnbereichen, Ansprechpartner (m/w/d) für Wünsche rund um die Verpflegung

 

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung (als Beikoch (m/w/d),
    Hauswirtschafter (m/w/d) o. ä.) ist wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Erfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung ist wünschenswert
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, in Schichten und am Wochenende zu arbeiten
  • Freundlichkeit gegenüber unseren Bewohnerinnen
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche oder die Bereitschaft, die Ziele und das Menschenbild des christlichen Glaubens, entsprechend unserem Leitbild, zu bejahen und mitzutragen.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete Anstellung
  • Eine umfangreiche Einarbeitung
  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und ein gutes Betriebsklima in einem multikulturellen Team
  • Geregelte Arbeitszeiten mit regelmäßigen Wochenenddiensten sowie Diensten an einzelnen Feiertagen
  • Bereitstellung und unentgeltliche Reinigung der Arbeitskleidung
  • Eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Eine betriebliche Altersversorgung über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstrad-Leasing
  • Zuschuss zur Monatskarte des ÖPNV

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

veröffentlicht am 18. Januar 2024