Stellenanzeigen » Pflegefachkraft in Teilzeit – Hospiz

Wir sind ein Pflege- und Betreuungszentrum mit Seniorenhaus, Hospiz, intensiver Langzeitpflege, Physiotherapie, Begegnungszentrum, Betreutem Wohnen, ambulanter Pflege und Tagespflegeeinrichtung in katholischer Trägerschaft.

Im Hospiz bieten wir 12 Menschen in ihrer letzten Lebensphase und ihren Angehörigen ein Zuhause, das ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht – wertvoll und voll Würde bis zum Tod. Dort, wo Heilung nicht mehr möglich ist, tritt die Schaffung und Erhaltung größtmöglicher Lebensqualität an ihre Stelle. Dies für unsere Hospizgäste zu gewährleisten, ist unser Hauptanliegen.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur Verstärkung unseres Hospizteams eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

in Teilzeit

 

Das werden Ihre Aufgaben sein:

  • Selbstständige Planung und Durchführung einer individuellen und ganzheitlichen Versorgung nach anerkannten Standards der Palliative Care
  • Eigenverantwortliches, individuelles Symptommanagement
  • Erstellung eines individuelles Pflegeplanes und Dokumentation des Pflegeprozesses
  • Kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellem Team
  • Psychosoziale und spirituelle Betreuung der Gäste und Zugehörigen
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Teilnahme an Supervision und Fallbesprechungen
  • Anleitung von Auszubildenden

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft, Altenpflegefachkraft oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Wünschenswert – Fachlichkeit und Erfahrung in Palliative Care
  • Engagement und Identifikation mit der hospizlichen Arbeit
  • Bereitschaft zur Arbeit im Tag- und Nachtdienst
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Hohe Kommunikationskompetenz sowie Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Beherrschung der gängigen MS-Office-Produkte (Word, Excel)
  • Belastbarkeit
  • Verbindliches und freundliches Auftreten
  • Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche oder die Bereitschaft, die Ziele und das Menschenbild des christlichen Glaubens, entsprechend unserem Leitbild, zu bejahen und mitzutragen.

 Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete Anstellung
  • Eine umfangreiche Einarbeitung
  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team und ein gutes Betriebsklima
  • Eine der Qualifikation und Bedeutung der Stelle angemessene Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Eine betriebliche Altersversorgung über die kirchliche Zusatzversorgungskasse
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstrad-Leasing
  • Zuschuss zur Monatskarte des ÖPNV

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen oder Rückfragen!

 

veröffentlicht am 28. Juni 2024